Optimale Terminvorbereitung

Um die Abläufe so effizient wie möglich gestalten zu können und unnötige Wartezeiten für die Patienten zu vermeiden, bitte wir
Sie folgendes zu beachten:

Versichertenkarte zu jedem Termin mitbringen
Alle aktuellen Brillen mitbringen
Medikamentenliste mitbringen
Akute Beschwerden möglichst präzise und konkret beschreiben

Wichtiger Hinweis
Erkundigen Sie sich bereits bei der Terminvergabe, ob aufgrund der notwendigen Untersuchungsmethode eine Beeinträchtigung Ihrer Fahrtauglichkeit auftreten kann.